Modern Line Dance "SOLOdance"

"SOLOdance" tanzt man, wie der Name schon sagt, "SOLO", d.h. es wird kein Partner gebraucht. Wie ist das möglich? Auf jedes Lied gibt es weltweit festgelegte Choreographien, die alle gemeinsam getanzt werden, wobei jede*r für sich tanzt.

 

"SOLOdance" bietet die Möglichkeit, alle Tanzstile zu erlernen. Egal ob Walzer-, Cha Cha-, Hip Hop- oder Discofox-Elemente: eine Begrenzung der Musikrichtung gibt es nicht.

Alles, was ihr braucht, ist Spaß an Musik und Bewegung. Gefördert wird auf jeden Fall die Kondition und die Konzentration. "SOLOdance" ist gut für Körper und Geist!

 

Um mitzumachen, braucht man keine besonderen Voraussetzungen. Spaß an Tanz und Bewegung ist das einzige, was mitgebracht werden sollte. Ideale Trainingskleidung ist bequeme Freizeit- oder Sportkleidung sowie Sport- oder Tanzsneaker.

 

Trainerin: Sahra Gottwald
Trainingszeiten: Freitags, 13:00-14:00 Uhr
Ort: TKH-Tanzsportzentrum (Escherstr. 12, 30159 Hannover)