Premiere für Emilie und Etienne bei OWL-Tanzt

 

Etienne & Emilie (Platz 3)

Am Wochenende des 06./07. November feierten nicht nur unsere Kinderpaare Turnierpremiere, sondern auch Jugendpaar Emilie Gait/ Etienne Mariot bestritten bei OWL-Tanzt ihr erstes gemeinsames Turnier.

 

Sie gingen der Klasse Junioren II D Latein an den Start und konnten hier zeigen, wie stark der Nachwuchs des TKH ist.

Angefeuert von Trainer Ilja Kubrin, sowie den anderen Tänzer*innen des TKH tanzten sie sich durch eine erfolgreiche Vorrunde in das Finale. Hier konnten sie ihre tolle Leistung bestätigen und erreichten Platz 3 ihrer Altersklasse, wobei sie in ihrer Wertung sogar den ersten Platz im Cha-Cha-Cha ertanzen!

 

Herzlichen Glückwunsch Emilie und Etienne zu diesem tollen Einstand!

 

Weitere Ergebnisse von OWL-Tanzt:

 

Jun II D Latein (5 Startende)

3. Etienne & Emilie

 

HGR D Latein (27 Startende)

7.-9. Kevin & Annika

2. Phong & Ayano

 

HGR C Latein (22 Startende)

2. Christian & Henni

 

Erfolge der Jüngsten bei Breitensportturnier in Wunstorf

 

Die erfolgreichen Tänzer*innen mit Trainerin Daria Kolomizki

Am 07.11.2021 fand in Wunstorf die Niedersächsische Breitensportserie statt, bei der auch drei unserer jüngsten TKH-Paare an den Start gingen. Juliana und Maikel, Sophie und Marie und Naemi und Alina konnten im Rahmen eines Breitensportturnieres in der Altersgruppe bis 14 Jahren zum allerersten Mal ihre Leistungen in Rumba, Cha-cha-cha und Jive präsentieren. Das tolle bei diesem Turnier - auch Mädchenpaare waren erlaubt -  was es auch Sophie und Marie, sowie Naemi und Alina ermöglichte auch einmal ein richtiges Turnier zu tanzen.

 

Die Outfits saßen perfekt, die Eltern drückten die Daumen und Trainerin Daria Kolomizki gab noch hier und da letzte Tipps, bis es auch schon das erste Mal auf die Fläche ging. „Die Kinder waren sehr aufgeregt, aber auch sehr mutig“, so Daria. 

Alle Paare zeigten in einer Vorrunde den Wertungsrichtern ihre tollen Schritte und Choreographien. Anschließend wurde ein kleines und ein großes Finale getanzt. Die Mädchenpaare Sophie und Marie, sowie Naemi und Alina schafften es mit ihren Tänzen in das kleine Finale und durften noch einmal auf die große Fläche! In diesem kleinen Finale erreichten Naemi und Alina einen tollen vierten Platz, Sophie und Marie schafften es sogar auf den zweiten Platz! Die beiden Paare erreichten damit Platz 8 bzw. Platz 6 in der Gesamtwertung.

Juliana und Maikel schafften den Sprung in das große Finale. In diesem gaben sie noch einmal Vollgas und tanzten sich auf das Treppchen - Platz 2 im großen Finale und der Gesamtwertung! Herzlichen Glückwunsch an alle Paare zu diesen tollen Ergebnissen!

 

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an die TSA im TuS Wunstorf für die tolle Organisation und kindgerechte Durchführung des Turniers.

 

Mit diesen tollen Ergebnissen und Urkunden im Gepäck geht es für die Kinder nun am 16. Januar beim nächsten Breitensportturnier in Barsinghausen weiter, hierfür drücken wir euch natürlich jetzt schon die Daumen! 

 

Landesmeisterschaft der Hauptgruppe D-B am 11.09.2021

 

Die Paare der D und C Klasse mit Freunden und Trainer Ilja

Am 11. September 2021 öffnete die Nordheidehalle in Buchholz ihre Tore, um die Tanzpaare der Hauptgruppe Latein in den Klassen D-B zu empfangen um die Landesmeister*innen Niedersachsens zu küren. Sehr zur Freude unserer Einzeltänzer*innen konnte die Landesmeisterschaft in diesem Jahr wieder stattfinden, nachdem sie 2020 coronabedingt abgesagt werden musste. Der Ausrichter Blau-Weiß-Buchholz bot ein tolles Ambiente, das sofort in Turnierstimmung versetzte.

Sechs unserer Tänzer*innen der D- und C-Klasse machten sich begleitet von Familie, Freunden und Vereinskolleg*innen auf den Weg, um sich mit den besten Paaren Niedersachsens zu messen. Auch Trainer Ilja Kubrin war mit angereist, um die Paare zu unterstützen und zwischen den Runden zu coachen. Unter den Anfeuerungsrufen des TKH-Fanblocks wurden tolle Ergebnisse erzielt. 

 

In der D-Klasse gingen insgesamt 21 Paare an den Start, vier davon vom TKH. In einem starken Starterfeld erreichten Jenny Grabowski und Hannes Wendt den 13. Platz. Wiebke Vogel und Patrick Bethke belegten Platz 9 in der Zwischenrunde und verpassten das Finale somit nur knapp. Gleich zwei Paaren gelang der Sprung ins Finale, welches mit sieben Paaren durchgeführt wurde. Annika Hirschberg und Kevin Fischer erreichten in diesem spannenden Finale den 7. Platz, Ayano Sasaki und Phong Ngo sogar den 5. Platz! 

 

Noch erfolgreicher ging es in der C-Klasse weiter. Madeleine Schmidt und Steffen Blume konnten auf ihrem zweiten gemeinsamen Turnier die Zwischenrunde erreichen und belegten den 11. Platz. Henriette Kaiser und Christian Deike tanzten sich durch zwei energiegeladene Runden und konnten im Finale mit einem zweiten Platz den Titel des Vizelandesmeisters der C-Klasse ertanzen!

 

Natürlich wurden diese Ergebnisse abschließend noch nach alter Tradition bei einem gemeinsamen Essen gefeiert bevor es spät am Abend zurück nach Hannover ging. Herzlichen Glückwunsch an alle Paare und ein großes Dankeschön an alle Unterstützer*innen!

 

Probetrainings der Lateinformationen

 

Du bewegst dich gerne zur Musik und hast Lust auf Teamsport?
Dann bist du bei uns genau richtig!
Die Lateinformationen des 1.TSZ im TK zu Hannover suchen dich!


Sowohl unser A-Team in der 2. Bundesliga, das B-Team in der Landesliga als auch das C-Team als Aufbauteam freuen sich immer über neue Gesichter.
Ganz egal, ob du schon mal getanzt hast oder Neueinsteiger*in bist - wir freuen uns, mit dir am Mittwoch, den 13.10. ab 19:00 Uhr in der Turnhalle der IGS Büssingweg, Büssingweg 9, 30165 Hannover, zu trainieren!
 
Die Probetrainings finden unter den zu dem Zeitpunkt geltenden Corona-Verordnungen statt. Dies bedeutet aktuell: Eine Teilnahme ist nur unter Einhaltung der 3G-Regel möglich. Bringe bitte die entsprechenden Nachweise zum Training mit. Bitte denk zudem an einen Mund- und Nasenschutz, der für das Betreten und Verlassen der Hallen benötigt wird! Bitte komm außerdem, soweit möglich, bereits umgezogen zum Training, da die Umkleiden nur eingeschränkt nutzbar sind.
Wir freuen uns schon darauf, dich kennen zu lernen und gemeinsam mit dir zu trainieren


Bei weiteren Fragen schreib uns gerne bei Facebook / Instagram oder über: formation@tanzsportzentrum-im-tkh.de

NEU: Schnuppergruppe für Tanzanfänger*innen

 

Haben die Füße im Distanzlernen oder im Homeoffice manchmal unter dem Schreibtisch zur Musik mitgetippt?

Sehr gut! Dann bist Du bereit für einen Tanzkurs!

 

Grundlagen in verschiedenen Tänzen aus dem Latein-, Standard- und Gesellschaftstanzbereich werden von unserem Trainer Phong Ngo für Tanzanfänger*innen so aufbereitet, dass es nicht nur eine Menge Spaß macht, sondern am Ende auch einiges gelernt wurde.

 

Macht den ersten Schritt (und dann den zweiten und dann...) und meldet euch hier an:

Nachricht über unser Kontaktformular oder Anruf unter 0511-3596946!

Gerne auch bei Fragen über diese Wege Kontakt zu uns aufnehmen.

Kursstart:

02.09.2021

Wochentag:

Donnerstag

Zeit:

20:00–21:30 Uhr

Ort:

Escherstr. 12 (EG Kolpinghaus)

30159 Hannover

Anzahl Tanzstunden:

12 x 1,5 Std.

Trainer:

Phong Ngo

Kosten pro Person:

Jugendliche TKH-Mitglieder 72 €

Jugendliche Nicht-Mitglieder 90 €

Erwachsene TKH-Mitglieder 108 €

Erwachsene Nicht-Mitglieder 126 €

 

Sollte aufgrund gesetzlicher Vorgaben die komplette Anzahl von Einheiten nicht möglich sein, werden die nicht in Anspruch genommenen Einheiten erstattet.

Sommerfest der Kindertanz-Gruppen

 

Bei bestem Wetter fand am 11.07.2021 ein Sommerfest für unsere Kinder der Tanzsparte auf der TKHasenheide statt.

 

Die Kinder haben gezeigt, was sie können. Dazu gab es Bratwürstchen und Eis und es wurde auf dem Spielplatz Stopptanz gespielt.

 

Zitat einer Mutter:

"Wir haben schon lange nicht mehr so entspannt. Die Kinder haben viel Platz zum Spielen in sicherer Umgebung."

Kindertanzturnier im Wohnzimmer

 

Am Sonntag, den 20.06.2021, nahmen 10 Kinder unseres Vereins am Nibelungen Cup 2021 teil, der vom Tanzsportclub Worms Wonnegau ausgerichtet wurde. Insgesamt machten bei diesem Onlineturnier 95 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren aus ganz Deutschland mit.

 

Für die Kinder und Jugendlichen stellte das Turnier einen guten Ansporn dar, noch einmal im Online Training, das schon seit November letztens Jahres läuft, Gas zu geben und noch fleißiger zu trainieren. Mit einer guten Vorbereitung und großer Vorfreude konnten viele unserer jungen Tänzer*innen den Tag des Turniers kaum erwarten.

 

Am Turniertag wurden dann alle Teilnehmenden aus ihren heimischen Wohnzimmern zum Turnier zugeschaltet und obwohl sich die Teilnehmenden nicht direkt in der Halle sehen konnten, fühlten sie sich dennoch miteinander verbunden.

So wurde auch fleißig mitgefiebert, gejubelt und sich ausgiebig gefreut!

Alina Morari, Sophie André, Naemi Selektor, Lara Marie Azarhin, Elina Keller, Marie André (v. l. n. r.) & Anna Michelle Azarhin (davor)
Maikel-Jay Kolm, Juliana Davydovskaja und Etienne Mariot (v. l. n. r.)

In der Kategorie Kinder I  Breitensport tanzten die beiden Geschwister Lara Marie Azarhin & Anna Michelle Azarhin. Trotz ihres sehr jungen Alters (4 u. 5 Jahre) zeigten die beiden einen hervorragenden Cha-Cha-Cha und tanzten damit ihr allerstes Turnier.

 

In der nächst höheren Alterskategorie Kinder Ⅱ  und damit auch schon auf D-Klassen-Level  gingen insgesamt 5 unserer Tänzer*innen an den Start. Sie alle zeigten in der Vorrunde eine gute Leistung und tanzten die drei Tänze Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive. Über einen Einzug ins Halbfinale durften sich anschließend Elina Keller, Sophie André und Marie André freuen und in einer weitere Runde den Wertungsrichter*innen ihr Können zeigen!

 

Die Kategorien der Junioren Ⅰ und Junioren Ⅱ D-Klassen wurden von Maikel-Jay Kolm, Juliana Davydovskaja und Etienne Mariot getanzt. Bei den Junioren Ⅱ konnte Etienne die Wertungsrichter*innen von sich überzeugen und wurde am Ende mit einem 3. Platz belohnt.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmenden herzlichst und freuen uns sehr, dass trotzt der schwierigen Zeit und Situation unsere Tänzer*innen das Beste daraus gemacht haben und ihre tänzerischen Ziele verfolgen!

Kindertanzen ab sofort wieder Indoor!

 

Unsere Kindertanzgruppen trainieren ab sofort wieder Indoor in unserem Saal in der Escherstraße 12!

 

Los geht es mit den Mini-Dancers für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren am Freitag, 04.06.2021 um 16:30 Uhr. 


Die Kinder benötigen für die Teilnahme keinen Test, unsere Trainerin wird sich vorher testen lassen.

 

Wer mitmachen möchte, kann sich einfach per E-Mail an sportwart@tanzsportzentrum-im-tkh.de oder telefonisch unter 0511-3596946 anmelden.

Die ersten zwei Schnuppertrainings sind kostenlos, danach zahlen TKH-Mitglieder 5 €, Nicht-Mitglieder 18 € pro Monat.