News


Auf dieser Seite sind unsere Neuigkeiten verlinkt, so dass sich jeder schnell updaten kann.

 

 

 

News im Februar 2016

Drei- Königs- Turnier in Münster

Antonio und Jessika haben am Samstag,  den 6. Februar an dem Drei- Königs- Turnier in Münster teilgenommen. In der Hauptgruppe C Standard waren 10 Paare am Start. Antonio und Jessika haben souverän das Finale erreicht und konnten dort den 6. Platz belegen. Mit ihrer Tanzleistung waren sie zufrieden, da es ihr erstes Turnier mit neuen Choreografien in dieser Startklasse war.

@private

Bremen  - das zweite Ligaturnier der Formation

Am Wochenende ging es für die Formation nach Bremen zum zweiten Ligaturnier der Saison. Trotz Verletzungen und damit verbundenen Umstellungen konnte eine solide Vorrunde getanzt werden. Leider reichte es abermals nicht für das große Finale und die Enttäuschung darüber war zunächst groß. Jedoch konnte sich die Mannschaft wieder sammeln und entschied das kleine Finale eindeutig mit allen Einsen für sich, vor dem Team aus Hamburg. Somit steht das Team in der Liga weiterhin auf Platz 5.

 

 

News im Januar 2016

Gemeinsame Landesmeisterschaften Kinder, Junioren u. Jugend Latein

24.01.2016

 

Am Sonntag war nur ein Paar des 1. TSZ auf der GLM in Pattensen vertreten. Maurizio und Katrin starten ab diesem Jahr in der Altersgruppe Jun II. Im 21-paarigen Starterfeld der Klasse Jun II B erreichten die beiden souverän das 6-paarige Finale. Mit lautstarker Unterstützung von zahlreichen Fans und natürlich durch ihre super Leistung konnten Maurizio und Katrin im Gesamtturnier der 5 Bundesländer der GLM den Bronzerang ertanzen. Gefreut haben sich die beiden aber besonders über den Titel des Landesmeister Niedersachsen.  Herzlichen Glückwunsch!

 

Kurz vor Beginn der Meisterschaft der Junioren II B Latein fand sich ein Kamerateam von N3 im Ratskeller in Pattensen ein. Gedreht wird ein Reportage über Maurizio Bauer/Katrin Lorber, die voraussichtlich am 13. Februar im NDR ausgestrahlt wird. Die Sendung heißt "DAS" und beginnt um 18.45 Uhr bis 19.3o Uhr. Frau Elisabeth Bergmann hat die Zwei über mehrere Turnier- und Vorbereitungsstationen begleitet und wird daraus einen attraktiven Beitrag über den Tanzsport zusammenstellen. 

Gemeinsame Landesmeisterschaften Kinder, Junioren u. Jugend Latein am 23.01.2016

 

3 Paare = 6 Helden warem vom 1. TSZ bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften Latein der nördlichen Bundesländer am Start. Austragungsort war Pattensen. Der Saal war richtig voll, überall wuselten die Aktiven und Eltern herum. Für zwei von unseren drei Paaren war es der erste gemeinsame Start auf einem Turnier und daher war die Aufregung bei den Kindern und deren Eltern ganz schön groß. Die Trainerin Anna Walz hat die Kids begleitet und versuchte Ruhe und Konzentration herzustellen, aber das war nicht so einfach. Mit dem Ergebnis können alle zufrieden sein.

 

Hier das Finale für Niedersachen bei den Jun I D:

Sohrab Aslami/Vivien Bersheminski       4. Platz

Michael Schatrow/Sophie Neufeld         6. Platz

Tim Baskirov/Anna Baskirov                      6. Platz

 

Hier das Finale für Niedersachen bei den Jun II D:

Tim Baskirov/Anna Baskirov                      4. Platz

Sohrab Aslami/Vivien Bersheminski       5. Platz

Michael Schatrow/Sophie Neufeld         6. Platz

4 von 5 Einsen im kleinen Finale

Nach einer nervösen Vorrunde drehte das Team im kleinen Finale nochmal auf und holte souverän 4 von 5 Einsen und sicherte sich somit ganz klar den 5. Platz. Das Team hat jetzt Blut geleckt und will, wie das Choreo-Vorbild Blu aus dem Film Rio, in Bremen ins Große Finale fliegen

@private