News


Auf dieser Seite sind unsere Neuigkeiten verlinkt, so dass sich jeder schnell updaten kann.

 

 

 

News im Januar 2017

1. Ligaturnier fürs B-Team am 08.01. in Walsrode

 

Nachdem am Vorabend auf Grund von Blitzeis auf den Straßen und Warnung des Deutschen Wetterdienstes nicht einmal sicher war, ob das Team am Sonntag nach Walsrode fahren könne, machten sich die Tänzer um 05:00 auf den Weg, um pünktlich zur Hallenbegehung da zu sein. Als wir uns mit der Halle vertraut gemacht hatten, ging es erstmal ans Haare machen und dann zur Stellprobe, die zu TDs Zufriedenheit gut verlief. Dank helfender und beruhigender Hände aus dem A-Team konnten sich dann alle Tänzer in Ruhe fertig machen. Da wir in der Vorrunde als drittes starten sollten, mussten wir uns bereits vor der Teamvorstellung warm machen. Wiebke und TD schafften es grade noch pünktlich, uns auf den Durchgang einzuschwören und dann war es so weit: unser erstes mal als Hannovers B-Team auf einem Formationsturnier! Die Freude war riesig, aber so auch die Aufregung, sodass sich hier und da ein paar Fehler einschlichen. Wir waren zwar zufrieden mit dem Durchgang, aber stellten uns aufs kleine Finale ein. Dann die Nachricht, mit der niemand gerechnet hatte: Wir durften ins große Finale! Und nun waren wir nicht mehr zu bremsen! Der Soll war erfüllt und übertroffen; unser zweite Durchgang sollte „die Kirsche auf der Sahne vom Eis“ werden, die monatelange Vorbereitung hatte sich ausgezahlt. Und so brannten wir im Finale einen super synchronen Durchgang ab, der uns die phänomenale Wertung 4-4-5-2-4 einbrachte. Diese Überraschung wurde selbstverständlich ausgiebig gefeiert und wir blicken mit enorm großer Motivation auf unser zweites Turnier am 12.02. in Nienburg.

 

Ein riesen Dank gilt an dieser Stelle noch mal unserem A-Team, das am Sonntag wie eine Wand hinter uns stand und uns nach vorne gepeitscht hat. Ihr wart das 7. Paar auf der Fläche! Danke!

Practise  NIGHTS im TSZ

 

Die Saison beginnt, die Landesmeisterschaften stehen an. Um alle Tänzer fit zu machen, bietet das 1. TSZ nun Termine für ein gemeinsames Endrundentraining für Standard (nur am 16.01.17) und Latein an. Das beste daran: Es werden immer unsere Trainer Domenik Herrmann und/oder Thorsten Schreiter anwesend sein...für Fragen, Motivation und vieles mehr. Alle Paare (auch externe) aller Klassen sind dafür herzlich eingeladen und teilen dieser Information ist erwünscht.

Hier die Termine:

Freitag, 13.01.2017 19:30h-21h nur Latein
Montag, 16.01.2017 19:30h-21h
Freitag, 27.01.2017 19:30h-21h nur Latein

Lasst uns uns gemeinsam stark machen für die kommenden Turniere!

Domenik und Anna bestehen erfolgreich Wertungsrichter- A Ausbildung

 

Unsere Lateintrainer Anna und Domenik Herrmann haben ihre Wertungsrichter- A Ausbilung erfolgreich abgeschlossen. Zukünftig werden die beiden auch die B und A Klasse werten dürfen. 

,,Wir sind trotz Babystress die Ausbildung in Bayern angegangen und haben unsere Prüfungen bestanden. Wir danken den Ausbildern Manuela Faller, Pedro Rodrigues und Ingo Körber für die tolle Ausbildung! Wir freuen uns dem NTV zukünftig als WR A zur Verfügung stehen zu können.''

Herzlichen Glückwunsch an die beiden und ein gutes Auge beim Werten!

Erfolgreicher Aufstieg für Jessika und Antonio

 

Endlich geschafft: Jessika und Antonio tanzten am Samstag das Drei- Königs- Turnier in Münster. Sie gewannen das Turnier in der HGR C Standard und erreichten den Aufstieg in die HGR B Standard. 

Herzlichen Glückwunsch an die beiden und viel Erfolg in der B! 

@private